BurnOut Info

Ein neuer Modebegriff? Eine psychische Krankheit? Was ist das eigentlich? Viele von euch haben sicher schon einmal den Begriff "BurnOut" gehört oder vielleicht schon mal etwas darüber gelesen. Auch die Meinungen zu diesem Thema sind sehr unterschiedlich, man kann sich nicht so wirklich ein Bild darüber machen. Eines aber vorweg: BurnOut ist keine psychische Erkrankung, auch wenn einiges damit zusammenhängt! Und es kann jeden von uns treffen, egal zu welcher Altersgruppe wir gehören!

Wir sind bei Twitter...

...und auf Facebook!

Aktion: Augen Auf!

Unsere Aktion gegen Kindesmissbrauch. Wir sind per Zufall darauf aufmerksam geworden und haben daraufhin diese Aktion gestartet. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Ute E. und die anderen Mitglieder, die in ihrem Umkreis unsere Flyer verteilt haben!

Mach auch du mit bei dieser Aktion! Bringe einen Banner oder ein Poster auf deiner Webseite an oder verteile die Flyer in deiner Umgebung! Die Flyer enthalten Hinweise und wichtige Telefonnummern für den Notfall. Mehr Infos per Klick auf das Bild:

Aktion: Augen Auf!

Unsere Kinder sind wichtig! Ihre Zukunft soll nicht zerstört werden!

Web Infos:

Buch Tipp

Was ist BurnOut? Wie findet man wieder zu sich selbst zurück? All dies beschreibt Dr. med Mirriam Prieß in diesen zwei Büchern! Für alle die Bücher nicht nur einfach überfliegen, sondern sich auch gerne mit dem Inhalt beschäftigen: Ein echter Augenöffner! Für Betroffene eine echte Lebenshilfe!

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51q7tDkuA7L._SL125_.jpg   http://ecx.images-amazon.com/images/I/51PK-51dM-L._SL125_.jpg

 

1 1 1 1 1 Rating 3.00 (1 Vote)

Bereits seit einiger Zeit kursieren vielzählige Berichte in diversen Zeitungen, News- und Infoportalen zum Thema BurnOut.. In dem Artikel ►Volkskrankheit Burnout: Die ausgebrannte Republik berichtete die FAZ im Februar 2012 "Ausgebrannt zu sein, könnte zur Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts werden". Dann gibt es auch Artikel, die interessante Interviews mit Psychologen beinhalten, z.B. ►Volkskrankheit: Burnout ist eine Ausweichdiagnose aus dem Karriere Spiegel von November 2011. Doch warum ist BurnOut nun eine Volkskrankheit bzw. warum wird sie als solche bezeichnet?

Ich informiere mich seit einigen Monaten über das Thema BurnOut und habe mich bereits durch eine ganze Menge solcher Artikel, aber auch Infoseiten und Bücher durchgelesen. Das Thema BurnOut ist und bleibt sehr komplex und je mehr Berichte man liest, umso verwirrender wird die ganze Sache. Wie soll man sich darin nur zurecht finden? Oder besser: Wie sollen sich Betroffene da noch zurecht finden?

Die Frage "Warum ist BurnOut die heutige Volkskrankheit?" ist im Grunde leicht zu beantworten: Die zunehmend negativen Arbeitsbedingungen sowie das Arbeitsumfeld, der hohe Leistungsdruck und der Umgang untereinander im Betrieb führen viele Arbeitnehmer in die Erschöpfung. Die Anzahl der Krankschreibungen aufgrund psychischer Belastung am Arbeitsplatz ist in den letzten Jahren enorm gewachsen.

BurnOut ist wie bereits gesagt sehr komplex. Der Weg in und aus einem BurnOut ist so individuell wie jeder Mensch selbst. Doch nicht jede Erschöpfung im Arbeitsleben ist auch gleich ein BurnOut! Es gibt die normale Erschöpfung - auch bekannt als "urlaubsreif" - und es gibt die Depression. Und ja, dann gibt es auch noch den tatsächlichen BurnOut.

Mehr zum Thema Arbeitsbedingungen, Erschöpfung und Depression demnächst hier in der Themenwelt auf jadoobolly.de!

Auch interessant:

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Augen Auf

Top List Bollywoods Best Listinus Toplisten
oBanner.de